loader image

LIEBE JAZZFREUNDE

Chers Amis! Herzlich Willkommen auf unserer Soulac’n Jazz Internetseite!
festival Soulac’n Jazz - jazz - concert de jazz - jazzique - Médoc - Soulac - quartet

Le Médoc, ein sehr beliebtes Reiseziel!

Viele Deutsche haben le Médoc in ihr Herz geschlossen und ihn entweder zu ihrem festen Wohnsitz gemacht, oder zu ihrem beliebten Urlaubsziel erklärt. Die deutsche Gemeinschaft in Le Médoc ist entsprechend groß und für uns ein Anlass, die wesentlichen Informationen zu dem Jazz Festival auf Deutsch zusammenzufassen.

Warum ein Jazz Festival in Soulac-sur-mer?

Die Initiative zu diesem Jazz Festival wurde von Philippe Catherine, ein leidenschaftlicher Jazzliebhaber, und seiner Lebensgefährtin, Elisabeth Kleinemas, ergriffen.
Sie organisierten im September 2022 im Garten ihres Wohnsitzes in Soulac-sur-mer ein privates Jazzkonzert mit dem Quartett von Dominique Fillon. Die überaus gute Resonanz der mehr als 100 Gäste gab den Startschuss des ersten Jazz Festivals im August 2023. Das Publikum, die Musikgruppen und die Organisatoren waren sich hinsichtlich dieses ersten Soulac’n Jazz Festivals einig: dieses erste Festival in Soulac-sur-mer war ein Erfolg und öffnet Perspektiven für die kommenden Jahre.

festival Soulac’n Jazz - jazz - concert de jazz - jazzique - Médoc - Soulac - quartet
festival Soulac’n Jazz - jazz - concert de jazz - jazzique - Médoc - Soulac - quartet

Die 2. Auflage Soulac’n Jazz

Das zweite Festival Soulac’n Jazz wird am Freitag den 23., am Samstag den 24. und am Sonntag den 25. August stattfinden.
Erneut wird der charmante Badeort Soulac-sur-mer im August drei Tage im Zeichen der Jazz Musik stehen, in diesem Jahr mit einer vielseitigeren Programmierung, um den Ansprüchen des Publikums gerecht zu werden. Besonderer Wert wird auf die akustische Qualität in dem Konzertsaal und in der Basilika gelegt, mit Verbesserungen zum Vorjahr, vornehmlich in der Basilika.

Am 23.08. und 24.08. finden jeweils zwei Konzerte in dem Konzertsaal Notre Dame statt, um 19 Uhr und 21Uhr30. Die ersten Konzerte um 19Uhr werden von prämierten, jungen Jazzgruppen aus der Region Nouvelle Aquitaine gespielt. Jazzgruppen mit nationalem und internationalem Renommee werden anschließend ab 21Uhr30 spielen.
Innerhalb dieser drei Tag soll allen die Möglichkeit gegeben werden, mit Jazzmusik in Berührung zu kommen! Am Freitagnachmittag, 23. August, sind Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahre zu einem Nachmittagsimbiss Kuchen & Limonade im Saal ‚salle socio-culturelle Soulac-sur-mer‘ eingeladen (kostenlos), mit einer ihrem Alter angepassten Einführung in die Jazzmusik. Künstler werden interaktiv Musikinstrumente und Improvisationen anschaulich darstellen.
Am Samstag den 24. August wird ein Konzert im Altersheim Saint Jacques-de-Compostelle gegeben, zu dem Jedermann herzlichst eingeladen ist (kostenlos). Ziel ist es, die Bewohner des Altersheimes musikalisch zu erfreuen und eine Verbindung zur „Außenwelt“ herzustellen.
Auch Straßenkonzerte stehen auf der Agenda der drei Tage.
Jazzgruppen, vornehmlich aus dem Médoc, spielen tagsüber bis in den frühen Abend in Cafés und Restaurants. Soulac’n Jazz!
Wie im letzten Jahr findet das Abschlusskonzert am Sonntag den 25. August in der Basilika Notre-Dame-de-la-fin-des-Terres statt.

Fassen wir es kurz : Soulac’n Jazz steht für Jazz, ausschließlich Jazz mit all seinen vielseitigen Varianten … grenzenlos, inmitten des Le Médoc !

ENTDECKEN SIE UNSER PROGRAMM

FREITAG, 23. AUGUST 2024 | 19uhr00

SOULAC’N JAZZ | Alès Demil Trio | KONZERTSAAL NOTRE-DAME | GLEICH NEBEN DER BASILIKA | IM ZENTRUM VON SOULAC-SUR-MER | 19Uhr00
die Türen werden um 18Uhr30 geöffnet

Dominique Fillon, autodidacte, musique classique, musique brésilienne, musique classique, pop anglo-saxonne, jazz rock, funk, rock, jazz, fusion, world music, piano, pianiste, albums, album, compositions, mélodies, quartet, arrangeur, compositeur, festivals, musiques de films, piano-jazz, violon, AkeDo, Jean-Philippe Fanfant, Jao Gilberto, Michel Fugain, Bernard Lavilliers, Jimmy Cliff, Philippe Lavil, Viktor Lazlo, Sanseverino, Pat Metheny group,v Herbie Hancock, Francofolies, Soulac’n Jazz, Montreux Jazz Festival, Jazz in Marciac, Nuits du Sud, Chaville en musique, Les nuits musicales de Beauplan

Auf den Spuren von
Pat Metheny und
Biréli Lagrène

ALÈS DEMIL | Gitarre
LUCAS FERRARI | Orgel / Keyboard
DAMIEN THEBAUD | Schlagzeug

Ein junger, talentierter und sehr, sehr vielversprechender Gitarrist im Trio.

FREITAG, 23. AUGUST 2024 | 21uhr30

SOULAC’N JAZZ | Daniel Zimmermann im Quartett | KONZERTSAAL NOTRE-DAME | 21Uhr30
die Türen werden um 21Uhr00 geöffnet

Variationen zu
Der Musik von
Serge Gainsbourg

DANIEL ZIMMERMAN | Posaune
ANTONIN FRESSON | Gitarre
ÉLISE BLANCHARD | Bass
JULIEN CHARLET | Schlagzeug

batteur, batterie, jazz, percussions, acoustique, mélodies, Matthieu Chazarenc, instrumentation, improvisation, Christophe Wallemme, Sylvain Gontard, Laurent Derache, accordéon, contrebasse, bugle, Canto

An diesem renommierten Posaunisten kann man nicht vorbeigehen! Auf diesem Album liefert Daniel Zimmermann eine persönliche Interpretation des Werkes von Serge Gainsbourg.

Samstag, 24. August 2024 | 19uhr00

SOULAC’N JAZZ | Asura Quartett | KONZERTSAAL NOTRE-DAME | 19Uhr00
die Türen werden um 18Uhr30 geöffnet

batteur, batterie, jazz, percussions, acoustique, mélodies, Matthieu Chazarenc, instrumentation, improvisation, Christophe Wallemme, Sylvain Gontard, Laurent Derache, accordéon, contrebasse, bugle, Canto

Asura
Quartett

MARTIN ARNOUX | Gitarre
OCTAVE POTIER | Kontrabass
SIMON JODLOWSKI | Schlagzeug
PIERRE THIOT | Saxophon

Das talentierte und prämierte Quartett lädt ein zur Besinnung, auf der Suche nach tiefen Gefühlen. Unter dem Einfluss von Jazz, Blues und Pop entstehen Musikstücke voller Lyrik und Kreativität.

FREITAG, 24. AUGUST 2024 | 21uhr30

SOULAC’N JAZZ | SOURISSE / CHARLIER / WINSBERG / FEAT. MALOU OHEIX | KONZERTSAAL NOTRE-DAME | 21Uhr30
die Türen werden um 21Uhr00 geöffnet

Die Welt wird auf
den Kopf gestellt

BENOÎT SOURISSE | Hammond-Orgel
ANDRÉ CHARLIER | Schlagzeug
LOUIS WINSBERG | Gitarre
FEAT. MALOU OHEIX | Gesang

batteur, batterie, jazz, percussions, acoustique, mélodies, Matthieu Chazarenc, instrumentation, improvisation, Christophe Wallemme, Sylvain Gontard, Laurent Derache, accordéon, contrebasse, bugle, Canto

Hamond Orgel und Schlagzeug im Quartett mit der eleganten und virtuosen Stimme von Malou Oheix in einfallsreichen Kompositionen.

Sonntag, 25. August 2024 | 20uhr30

SOULAC’N JAZZ | LAURENT DE WILDE / GÉRALDINE LAURENT | SOULAC-SUR-MER | Basilika NOTRE-DAME-DE-LA-FIN-DES-TERRES | 20Uhr30
die Türen werden um 20Uhr00 geöffnet

Dominique Fillon, autodidacte, musique classique, musique brésilienne, musique classique, pop anglo-saxonne, jazz rock, funk, rock, jazz, fusion, world music, piano, pianiste, albums, album, compositions, mélodies, quartet, arrangeur, compositeur, festivals, musiques de films, piano-jazz, violon, AkeDo, Jean-Philippe Fanfant, Jao Gilberto, Michel Fugain, Bernard Lavilliers, Jimmy Cliff, Philippe Lavil, Viktor Lazlo, Sanseverino, Pat Metheny group,v Herbie Hancock, Francofolies, Soulac’n Jazz, Montreux Jazz Festival, Jazz in Marciac, Nuits du Sud, Chaville en musique, Les nuits musicales de Beauplan

EIN VIRTUOSES DUETT
IN MUSIKALISCHEM
EINVERSTÄNDNISS

LAURENT DE WILDE | Klavier
GÉRALDINE LAURENT | Saxophon

Géraldine Laurent, Saxophon und Laurent de Wilde, Klavier spielen Klassiker sowie Stücke aus ihrem persönlichen Repertoire.

Zugriff auf den Ticketverkauf über die Internetseite unseres Partners.

Sollten Sie weitere Fragen haben, bitten wir um eine kurze Nachricht auf französisch, deutsch oder englisch.
Sie bekommen umgehend eine Antwort.